Developed in conjunction with Ext-Joom.com

Herzlich Willkommen zu "Hochheim liest 2017"

Der Leseförderkreis Hochheim, die Stadt Hochheim am Main und                                   31 Kooperationspartner laden bereits zum vierten Mal zu einer bunten Lesewoche vom 15. bis 20. Mai ein.

Wir freuen uns sehr, mit Nele Neuhaus eine Schirmherrin an unserer Seite zu haben, die unser Anliegen, Kindern und Jugendlichen die Lust und Freude am Lesen zu vermitteln, von ganzem Herzen unterstützt.

Kinder, Jugendliche und Erwachsene können während der Lesewoche Autoren/Innen wie Meike Haas, Ute Krause, Maja Nielsen, Kai Pannen, Ursula Poznanski und Dirk Reinhardt bei Lesungen live erleben.  Sie nehmen Teil an Trommelworkshops mit Argandonas Trommelwelt, werden zu Bilderbuchkinos und Theaterdarbietungen eingeladen, spielen bei André Gatzkes quirliger Mitmach-Show mit oder lesen selber bei einem 24-Stunden-Lesen-Marathon vor. Das gesamte Programm zeigt, wie vielseitig die Welt der Bücher ist.

Nicht verpassen: Das Lesefest-Finale

Am Samstag, dem 20. Mai findet von 14 bis 18 Uhr zum Abschluss der Lesewoche das große Lesefest-Finale im Park des Antoniushauses statt. Vom Papierschöpfen bis zum Drucken an einer alten Handpresse werden zahlreiche Mitmachaktivitäten angeboten und die kreativen Ergebnisse der Lesewoche von den Kooperationspartnern präsentiert.

Ein ganz herzliches und großes Dankeschön gebührt unseren Sponsoren, Spendern und Unterstützern, die durch ihre finanziellen Beiträge Kindern und Jugendlichen den kostenlosen Besuch aller Veranstaltungen ermöglichen.

Von den meisten Veranstaltungen finden sich während der Lesewoche hier Bilder, die Ihr Euch gemeinsam anschauen könnt.

Und nun wünschen wir allen kleinen und großen Teilnehmern und Besuchern der Lesewoche viele interessante, bereichernde und spannende Lese-Erlebnisse.


Euer Leseförderkreis Hochheim